«BIM - Fixstern am Geomatikhimmel»

30.05.2018

Bereits zum vierten Mal findet mit dem GEOSummit in Bern vom 5. bis 7. Juni 2018 der Wissenskongress der Vermessungsbranche statt. Rico Breu und David Zimmermann von der GEOINFO Vermessungen AG co-moderieren dabei den Workshop «BIM - Fixstern am Geomatikhimmel».

Geoinformationen sind wichtig und die digitale Transformation ist eine aktuelle und zukünftige Herausforderung. Der GEOSummit startet in wenigen Tagen zum Thema «Der digitale Lebensraum». Über hundert Referentinnen und Referenten und rund tausend Personen werden sich am Kongress in der Messe und an Workshops mit aktuellen Themen beschäftigen und Informationen austauschen.

Digitalisierung der Vermessungsbranche

Auch die GEOINFO Vermessungen AG ist am Kongress präsent. Rico Breu und David Zimmermann co-moderieren am 5. Juni den Workshop 3 zum Thema «BIM - Fixstern am Geomatikhimmel». In einem Interview mit der GEOSummit legt Rico Breu dar, wie er sich die weitere Entwicklung der Digitalisierung in der Vermessung vorstellt.

zum Interview 

GEOSummit: weitere Infos, Anmeldung 

zurück zur Übersicht