ERR Raumplaner und GEOINFO vereinbaren Partnerschaft

28.08.2018

In Zusammenarbeit mit ERR Raumplaner AG entwickelt die GEOINFO ein 3D-Tool, das raumplanerische Fragestellungen effizient und anschaulich darstellt. Dabei bringt die ERR insbesondere ihr raumplanerisches Know-how ein.

Dank der Zusammenarbeit bieten die ERR Raumplaner und die GEOINFO ihren Kunden neue Möglichkeiten im anspruchsvollen Umfeld der Raumplanung. Die beiden Unternehmen wollen auch in Zukunft diese 3D-Anwendung gemeinsam weiterentwickeln, um den Detaillierungsgrad und den Funktionsumfang auszubauen.

Planungswerkzeug für neue Bauvorschriften

Die Auswirkungen neuer Bauvorschriften - wie etwa im Kanton St.Gallen mit dem Wegfall des kleinen Grenzabstandes und der Ausnützungsziffer - lassen sich mit dem 3D-Tool mit wenig Aufwand darstellen.

Aber auch neue Bauprojekte können in einem frühen Stadium orts- und städtebaulich überprüft werden. Dies hilft in Entscheidungsprozessen einerseits den Behörden- und Verwaltungsmitgliedern, andererseits auch der breiten Öffentlichkeit.

Projekte, die Sie auch interessieren könnten:

zurück zur Übersicht