Fünf neue Fachkräfte ausgebildet

07.07.2017

Die GEOINFO darf fünf frischgebackene Berufsleute mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis feiern. Auch in diesem Jahr kam es bei den Lehrabschlussprüfungen zu Spitzenresultaten.

Die GEOINFO AG legt grossen Wert auf die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden. Das führte auch in diesem Jahr zu sehr guten Prüfungsresultaten. So wurde Sarah Frei für ihren Abschluss als Geomatikerin EFZ mit dem Heinrich Wild Preis der Firma Leica Geosystems ausgezeichnet. Joel Löhrer erreichte in der individuellen Praxisarbeit eine Benotung von sagenhaften 5.7.

Die GEOINFO gratuliert Sarah Frei, Silvan Vollenweider, Joel Löhrer, Simon Reichert und Stefan Milosevic ganz herzlich zur bestandenen Lehrabschlussprüfung! Und wir freuen uns darüber, dass alle auch weiterhin in unserer Firmengruppe tätig sind.

 

Offene Lehrstellen 2018

zurück zur Übersicht