Gewässer und Schutzbauten einfach und übersichtlich verwalten

17.11.2020

Die öffentliche Hand ist für die Planung und Durchführung von Inspektion und Unterhalt der Schutzbauten verantwortlich. Die GEOINFO Fachanwendung GEOSchutzbauten unterstützt die verantwortlichen Ämter bei dieser Aufgabe.

Hochwasserereignisse und Naturgefahren wie Lawinen oder Murgänge können grosse Schäden an Hab und Gut verursachen und im schlimmsten Fall auch Leben kosten. Eine lückenlose Dokumentation und Kontrolle der Gewässer und Schutzbauten hat darum hohe Priorität im Bereich Bevölkerungsschutz.

Übersichtlich, umfangreich und intuitiv

GEOSchutzbauten bietet eine kostengünstige Unterstützung beim kartenbasierten Erfassen und Verwalten der Schutzbauten. Die integrierte Dokumentenverwaltung erlaubt das Uploaden von Bildern und Berichten auf Objektbasis. Dank der Abbildung des Bundesmodells «Schutzbauten Naturgefahren» gelingen diese Aufgaben einfach und intuitiv.

Innerhalb der Fachanwendung GEOSchutzbauten erlauben drei Themenbereiche eine übersichtliche Planung mit umfangreichen Funktionalitäten:

  • Schutzbautenkataster: Dieser beruht auf dem Datenmodell «Schutzbauten Naturgefahren» des Bundes (BAFU) und kann kantonal erweitert werden. Er beinhaltet Schutzbauten gegen Naturgefahrenprozesse wie beispielsweise Lawinen, Rutschungen und Felsstürze. Dazu gehören u.a. Galerien, Dämme, Schutznetze, Bremswerke und Stützwerke.
  • Gewässerbaukataster: Hier werden Schutzanlagen bei Fliessgewässern erfasst und überwacht. Ebenfalls können die Gewässer bezüglich Ablagerungen, Erosionen und Verschmutzungen beurteilt werden.
  • Ökomorphologie: Diese beschreibt die Form und Begebenheit eines Bach- oder Flussbettes (Sohlenbreite, Eindolungen, Abstürze, Laichplätze etc.). In diesem Bereich werden Gewässerabschnitte mittels der Routen des Gewässernetzes erfasst und spezifische Sachdaten abgefüllt.


GEOSchutzbauten ist Teil von GEOInfra  - ein einheitliches, themenübergreifendes Tool für kommunale und kantonale Infrastrukturen. GEOInfra ermöglicht Ihnen ein koordiniertes Management unterschiedlicher Infrastrukturbereiche über den gesamten Lebenszyklus hinweg.

Profitieren auch Sie

Wenn auch Sie von den Vorteilen unserer Fachanwendung profitieren möchten, informieren wir Sie gerne ausführlich und nehmen uns Zeit für eine unverbindliche Programmvorstellung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Flyer GEOSchutzbauten 

Lösungen, die Sie auch interessieren könnten:

zurück zur Übersicht