Wohnüberbauung Neualtwil: Baufixpunktnetz

01.08.2019

Die GEOINFO Vermessungen AG begleitet das Grossprojekt «Neualtwil» vermessungstechnisch und richtete für die effektive Absteckung ein Baufixpunktnetz für die gesamte Baustelle ein. Gerade bei einer Grossbaustelle mit vielen potenziell kostspieligen Messabweichungen ist ein Fixpunktnetz ein entscheidender Referenzwert und somit eine komfortable Lösung.

Beim Grossprojekt «Neualtwil» inmitten der Stadt Wil werden auf einer Grundstückfläche von rund 40'000 Quadratmetern in zwei Phasen 16 Mehrfamilienhäuser mit total 200 Wohnungen gebaut. Die GEOINFO Vermessungen AG ist je nach Bauphase in beratender oder ausführender Rolle am Bauprojekt beteiligt.

In einem ersten Schritt ging es um die Grundstücksaufteilung , wobei 16 bebaubare Grundstücke entstanden sind. Nach der Erarbeitung des komplexen Aushubmodells  wurde die GEOINFO vor Baubeginn damit beauftragt, Rissprotokolle  zur Beweissicherung sowie ein Baufixpunktnetz zu erstellen. Baufixpunktnetze ermöglichen über die gesamte Bauphase eine effektive und effiziente Vermessung auf der Baustelle.

Wichtige Orientierungshilfe

Die Fixpunktpositionen bilden die homogene und zwangsfreie Grundlage jeglicher Vermessungsarbeiten. Damit wird ermöglicht, dass alle Absteckungen und Aufnahmen optimal zueinanderpassen. Absteckungen wie Höhenkoten, Leitungen, Schalungen, Bodenplatten oder Bohrpfahlwände werden vom Baufixpunktnetz aus getätigt.

Insgesamt wurden beim Projekt Neualtwil zwölf Baufixpunkte an den umliegenden Gebäuden installiert. So sind während den Bauarbeiten immer ausreichend Fixpunkte für alle Vermessungsarbeiten sichtbar. Alle am Bau beteiligten Unternehmen verwenden diese Fixpunkte für die Absteckungen mit Bautachymetern, welche von der GEOINFO vertrieben werden. So wird auf der Grossbaustelle sichergestellt, dass bei der Bauausführung alles zusammenpasst und Fehlerquellen reduziert werden.

Fortsetzung folgt

Auch die weiteren Bauphasen auf der Grossbaustelle «Neualtwil» begleiten die GEOINFO Experten in beratender oder ausführender Rolle. In Kürze berichten wir über das Thema Bauvermessung.

Mehr zum Projekt  von Seiten Bauherr

zurück zur Übersicht