Die GEOINFO empfiehlt HP-Notebooks

Bei der IT-Sicherheit haben HP-Notebooks, PC's und Drucker die Nase vorn. Darum empfiehlt die GEOINFO IT AG für den Geschäftseinsatz HP-Geräte. Denn die Risiken sind real - und sie wachsen weiter.

Wer sich zuwenig mit der Sicherheit seiner Geräte auseinandersetzt, der riskiert, dass andere dies tun. In den letzten zwei, drei Jahren hat sich die Cyber-Kriminalität weltweit mehr als verdoppelt. HP nimmt für sich in Anspruch, die sichersten Notebooks überhaupt zu bauen. Und hat dafür auch einiges vorzuweisen.

Die HP-Sicherheitsfeatures

Folgende Sicherheitsfeatures zeichnen die neue Generation von HP-Notebooks aus:

  • HP Sure Start
    Hardwaregestützte automatische Fehlerbehebung, die das BIOS von Notebooks automatisch wieder herstellt
  • HP Sure Run
    Hält beim Befall mit Malware kritische Anwendungen und Prozesse am Laufen
  • HP Sure Recover
    Stellt das letzte Image eines Notebooks über eine Netzwerkverbindung schnell  und sicher wieder her
  • HP Sure Click
    Schützt Notebooks vor Websites und PDF-Dateien im Browser, die mit Malware, Ransomware oder Viren infiziert sind
  • HP Sure View
    Der integrierte Blickschutz schützt Bildschirme vor visuellem Hacking
  • HP Multi-Factor Authenticate
    Verstärkt die Zugriffssicherheit mit bis zu drei Authentifizierungsfaktoren

 

Jeder PC-Entscheid kann zu mehr oder weniger Sicherheit im Büroalltag führen. Weitere Informationen dazu auf der HP-Website BUSINESS PC SECURITY .

Kurzfilm «The Wolf»

Im folgenden Kurzfilm vom preisgekrönten Regisseur Lance Acord spielt Christian Slater die Hauptrolle des Wolfs in einer lehrreichen Geschichte. Es geht dabei darum, was passieren kann, wenn die Sicherheit von Druckern und PCs ausser Acht gelassen wird. Als «Der Profi» spielt mit Jonathan Banks (Breaking Bad) ein zweiter bekannter Schauspieler in der HP-Filmreihe mit.