IT-Security: der Sechs-Punkte-Check

Die GEOINFO-Checkliste zur IT-Security behandelt in sechs Themenbereichen gegliedert die aus unserer Sicht wichtigsten Punkte zur IT-Sicherheit in Unternehmen und Organisationen.

Unsere erfahrenen IT-Fachleute unterstützen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Non-Profit-Organisationen (NPO) mit einem ganzes Packet von Dienstleistungen. Auf Wunsch stellen wir auch bestens qualifizierte Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte sowie Vertraulichkeitsvorlagen zur Verfügung.

Unsere IT-Security-Dienstleistungen

  • Informationssicherheitsmanagement nach ISO 27001 und BSI
    Wir analysieren Unternehmen mit Sicherheitsmanagement-Methoden und sichern deren Geschäftsprozesse ab.
  • Datenschutz-Beratung
    Wir unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) und der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
  • Risikomanagement
    Wir analysieren Unternehmen mit Fokus Business Continuity auf wesentliche Risiken und halten die Resultate in einem Massnahmenkatalog fest.
  • MySecurity Analyse 
    Wir überprüfen die IT-Infrastruktur auf die korrekte Konfiguration und die Anwendung sicherer Protokolle. Aufgedeckte Schwachstellen werden beseitigt.
  • MySecurity Awareness 
    In einem Workshop sensibilisieren wir Mitarbeitende auf den richtigen Umgang mit Cyber-Risiken und zeigen auf, wie Gefahren erkannt und ihnen erfolgreich begegnet wird.
  • System-Monitoring
    Wir bieten umfassendes Monitoring von IT-Infrastrukturen inklusive Hardware, Applikationen und Prozessen mit dem Ziel, Probleme frühzeitig zu erkennen.
  • Notfallplanung
    Wir beraten Unternehmen bei der Notfallplanung, um Pannen schnell und effizient zu beheben und Schäden in engen Grenzen zu halten.