Planung Winterdienst

Die Fachanwendung «Winterdienst» unterstützt die Einsatzplanung von Schneeräumfahrzeugen und weiterem Material für die Räumung von Strassen und Gehwegen.

Der Strassenverkehr muss trotz Schnee und Eis ungehindert und sicher fliessen können. Der effiziente Winderdienst einer Gemeinde ist auf moderne und gut unterhaltene Räumungsfahrzeuge angewiesen. Und damit auf eine gute Routenplanung.

Für sichere Strassen

Für diese Aufgabe wurde diese Anwendung entwickelt. Sie erlaubt die digitale Erfassung und Verwaltung ganzer Routen oder Routenabschnitte und ermöglicht die optimierte Einsatzplanung aus dem bereitstehenden Fahrzeugpark. Das Planungsinstrument setzt auch die Ausrüstung zielgerichtet ein und hilft so, Zeit und Kosten einzusparen. Der Frühling kommt nicht schneller, aber der Winter wird sicherer.   

Das Modul basiert auf dem einheitlichen geografischen Informationssystem der Geodateninfrastruktur (GDI). Alle für den erfolgreichen Einsatz relevanten Daten lassen sich je nach Bedarf – auch täglich – aktualisieren.