Geoportal

Das digitale, lösungsorientierte GEOINFO Geoportal (geoportal.ch) vereint alle raumbezogenen Daten einer Gemeinde. Die Gemeinden schätzen die dadurch ermöglichten Innovationen für die interne Organisation sowie die Möglichkeit, der Bevölkerung einen Zugriff auf die aktuellen Geodaten zu ermöglichen.

Was ist ein Geoportal?

Ein Geoportal ist ein spezielles Webportal, welches eine Suche nach und einen Zugriff auf digitale geographische Informationen (Geodaten) über das Internet ermöglicht. Somit stellt ein Geoportal ein Online-Geoinformationssystem (GIS) dar. Geoportale werden von Verwaltungen, Unternehmen oder anderen Organisationen eingesetzt, um ihre Geodaten für potenzielle Nutzerinnen und Nutzer zugänglich und nutzbar zu machen.

Anwenderfreundliche Darstellung

Beim GEOINFO Geoportal  stehen die Bedürfnisse der Anwenderinnen und Anwender im Zentrum. Alle Funktionen und Werkzeuge sind kontextsensitiv und intelligent auf die Arbeitsabläufe ausgerichtet. Das Portal ist auf allen Endgeräten lauffähig und passt sich selbständig jeder Geräteumgebung an. Die Geoportal Startseite ist weitgehend prozessgesteuert personalisiert. Die ersten fünf Karten und Themen sind immer nur einen Klick entfernt. Zusammen mit den Newsmeldungen ist man damit bei jedem Geoportal-Start über aktuelle Entwicklungen informiert. Für alle weiteren Karten und Themen braucht es nur einen zusätzlichen Klick.

Volltextsuche: Ergebnisvorschau in Echtzeit

Die durchgehende Volltextsuche macht das Geoportal zur effizienten Geodaten-Suchmaschine. Ergebnisse präsentieren sich bereits mit der Eingabe von nur zwei, drei Buchstaben des Suchbegriffs. Alle Abfragen geben mit der visuellen Ergebnisvorschau in Echtzeit einen sofortigen Überblick der Suchresultate. Dazu zählen Karten, Sachthemen, Adressen, Liegenschaften, Gebäude, Assekuranznummern und vieles mehr. Ortsbeschränktes Suchen sowie das Eingrenzen nach Themen macht die Zahl gefundener Datensätze noch überschaubarer. Die Ergebnisvorschau findet sich auch in der Kartenauswahl und selbst in der Druckfunktion wieder.

Multimap sowie Raum und Zeit

Dank Multimap lassen sich bis zu vier unterschiedliche Karten gleichzeitig darstellen. Die Ausschnittswahl erfolgt dabei in allen Fenstern synchron. Multimap erlaubt das Anstellen von Quervergleichen über verschiedene Themenbereiche. Das Geoportal stellt historisierte Geobasisdaten durch die Darstellung zweier Zeitpunkte anwenderfreundlich zur Verfügung. Ein revolutionärer Ansatz, der die GEOINFO-Lösung weltweit einzigartig macht.

Fachanwendungen als Erweiterung

Das Geoportal bietet wegweisende und bedürfnisgerechte Fachanwendungen für Infrastruktur, Sicherheit, Vegetation und Landwirtschaft. Diese massgeschneiderten und themenbasierten Lösungen erleichtern den Umgang mit raumbezogenen Daten.

Nachhaltiges Rechenzentrum

Betrieben wird das Geoportal in einem der modernsten Rechenzentren, dem Rechenzentrum Ostschweiz  (RZO). Das RZO besticht durch hervorragende Energieeffizienz (PUE 1.15), Sicherheit und Verfügbarkeit (TIER IV). Ein Berechtigungssystem regelt den Datenzugriff. Datenaktualisierungen werden prozessgesteuert ins Geoportal übertragen. Dank der erweiterten Qualitätskontrolle lässt sich jede Veränderung visualisieren, was die Fehlererkennung massiv vereinfacht.

Lösungen, die Sie auch interessieren könnten:

Projekte, die Sie auch interessieren könnten: