Endgestaltung Kiesgrube Funkenbühl Bazenheid

Im Auftrag der Willi Scherrer Kies und Beton AG wurde im März 2015 zur Dokumentation der aktuellen Auffüllung und zur Berechnung noch vorhandener Kapazitäten per Drohnenvermessung ein aktuelles Orthofoto mit Geländemodell erstellt.

Die ehemalige Kiesgrube wird mit sauberem Aushub und Waschschlamm aus der Kiesaufbereitung gefüllt.

Erbrachte Leistungen

  • Drohnenvermessung über eine Fläche von ca. 2 ha
  • Orthofoto (Bildauflösung 4 cm/Pixel)
  • Digitales Geländemodell mit Höhenkurven von 1 m Äquidistanz
  • Berechnung des noch vorhandenen Deponievolumens

Projekte, die Sie auch interessieren könnten:

zurück zur Übersicht