SBB: Weichensanierung Bahnhof Buchs

In der Abstellgleisanlage des Bahnhofs Buchs SG wurden im September 2017 zwei Weichen aus dem Jahre 1977 erneuert. Erstmalig trat dabei die Grünenfelder + Keller als Oberbauleiter für die Abteilung Projekte der SBB in Erscheinung.

Die Bauarbeiten wurden an einem Wochenende durch die Rhomberg-Sersa GmbH  ausgeführt. Dafür war das benötigte Baumaterial wie Gleise und Schwellen bis am Freitag auf der Baustelle anzuliefern. Die Koordination aller Beteiligten erfolgte durch die Grünenfelder + Keller, die während den Bauarbeiten durchgehend verfügbar war. Nach der Fertigstellung hat die Grünenfelder + Keller in ihrer Funktion als verantwortliche Oberbauleiterin mit den involvierten SBB-Fachstellen und Unternehmen die sanierte Weiche abgenommen.

Erbrachte Leistungen

  • Erstellen Submissionsunterlagen und Ausführungsprojekt
  • Oberbauleitung
  • Koordination Privatunernehmungen und Fachdienste SBB
  • Abnahme und Abschlussdokumentation

Projekte, die Sie auch interessieren könnten:

zurück zur Übersicht