IHK St.Gallen-Appenzell: Datensicherheit

Die Industrie und Handelskammer (IHK) St. Gallen-Appenzell ist mit dem Anliegen an die GEOINFO IT AG herangetreten, ihre IT-Infrastruktur wirksam abzusichern.

Ein Unternehmen mit eigener Serverinfrastruktur muss seine Daten für den Notfall sicher aufbewahren. Denn auch die beste Backup-Lösung nützt nichts, wenn der Backup-Speicher unter Wasser steht oder durch Feuer zerstört wird.

Die Lösung

Um die Daten der IHK St.Gallen-Appenzell wirksam zu schützen, erfolgt eine georedundante Sicherung: die Daten werden einerseits vor Ort gesichert, andererseits werden die Backups zusätzlich in die GEOINFO Cloud übertragen. Somit sind die Daten an zwei verschiedenen Standorten gelagert und besser geschützt.

Erbrachte Leistungen

  • Backup von physischem Server OnSite und Kopie des Backups in die GEOINFO Cloud
  • Gewährleisten, dass der Kunde immer ein Backup seiner Daten hat
  • Bei einem Ausfall der Infrastruktur vor Ort, kann der Betrieb direkt im GEOINFO Rechenzentrum weitergeführt werden. Dadurch verringert sich die Ausfallzeit für den Kunden.

Projekte, die Sie auch interessieren könnten:

zurück zur Übersicht