Sanierung Kantonsstrasse Arnegg-Waldkirch, Gossau

Im Herbst 2018 wurde der Deckbelag der Kantonsstrasse zwischen Arnegg und Waldkirch auf einer Länge von 1,1 km erneuert. Dabei sind auch diverse Verbesserungen am Knoten Bischofszeller-/Waldkircherstrasse vorgenommen worden.

Alterserscheinungen am Belag machten die Sanierung notwendig. Im Rahmen dieser Arbeiten sind im Auftrag des Strasseninspektorats Gossau weitere Verbesserungen vorgenommen worden. So wurden Unebenheiten im Knoten Bischofszeller-/Waldkircherstrasse beseitigt, eine einheitliche Strassenbreite erstellt und das Quergefälle optimiert. Die Sanierung trägt zu mehr Fahrkomfort bei.

Projekt in Zahlen

  • Strassenlänge: ca. 1,1 km
  • Sanierung Deckbelag: ca. 7'800 m2
  • Vollausbau mit bituminösen Belägen: ca. 700 m2
  • Strassenverbreiterung: auf ca. 300 m
  • Gesamtkosten: CHF 380'000 (nur Strassenbau)

Erbrachte Leistungen

  • Erarbeiten Bauprojekt
  • Durchführung des Submissionsverfahrens
  • Bauleitung, Inbetriebnahme und Abschluss
zurück zur Übersicht